IRON

 

 

HD A (frei), ED 0 (frei), Pl frei, OCD frei.

Auswertung durch Gutachter.

 

Genetisch 22 fach getestet und in allem frei. Konkret:
CNM, DM, EIC, HNPK, PRA, OSD, SD2, Alexander-Krankheit, Adipositas , Cystinurie, Narkolepsie, PK, Hyperurikosurie, X-linked Myopathie, MTC, MH, ACHM, CMS,
Stargardt-Syndrom, Myotonia congenita, Chondrodysplasie, Chondrodystrophie (CDDY) und IVDD-Risiko.

Getestet über Laboklin mittels Blutuntersuchung.

 

Auch die Augenuntersuchungen hat er alle mit frei bestanden.

Auswertung durch Gutachter.

 

 

Ein kompakter schwarzer FCI-Rüde, schöner Kopf, quadratischer, kräftiger, muskulöser Körper, Otterrute, Schulterhöhe 59cm, vollzahnig.

Er besitzt ein unempfindliches Gemüt, ist leichtführig und arbeitswillig. Sein Vater wird aktiv in der Jagd eingesetzt.

Iron vererbt die Farben schwarz und blond.

Richterbericht und Irons Nachwuchs

 

Kommentar des Richters bei der letzten Ausstellung:

"Es gibt nichts zu bemängeln".

Iron trägt den Titel "Internationaler Champion"

Iron ist einfach ein Traumrüde, herausragend im Wesen wie im Aussehen. Väterlicherseits sind in seiner Ahnentafel fast nur Rochebys zu finden, wie Rocheby Statesman, Rocheby Old Smokey und mütterlicherseits vor allem die Linie Mallorns, wie Mallorn´s Rogues Gallery, Mallorn´s Terracotta und Mallorn´s Romeo.